Willkommen

Die Gesellschaft Schweiz-Lettland (GSL) fördert die Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Die Schwerpunkte legt sie dabei auf die Bereiche Erziehung und Wissenschaft, Gesundheitswesen, Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft sowie Kunst und Kultur. Ihre Partner sind  natürliche Personen, juristische Personen sowie private und öffentliche Institutionen Lettlands und der Schweiz.


Aktuell

Wintersonnenwende 2016 – in Zürich, 10.12.2016

Das Organisationskomitee “Lettische Kultur  in der Schweiz” mit Unterstützung der Gesellschaft Schweiz-Lettland lädt herzlich zu einigen hoch qualitativen und warmen, musikalischen und tänzerischen Momenten in der Vorweihnachtszeit ein! Wo: Zürich, Kirchgemeindehaus Unterstrass Wann: Samstag, 10.12.2016, um 18 Uhr

21.11.2016
Laimdota Straujuma an der Generalversammlung der Gesellschaft Schweiz-Lettland – 12.03.2016 in Aarau

Die ehemalige Ministerpräsidentin Lettlands (bis Februar 2016) ist heute Mitglied des lettischen Parlaments, der Saeima. Frau Straujuma sprach auf Einladung der GSL über Lettlands aktuellen, sehr vielfältigen Herausforderungen. Sicherheit beispielsweise, ist und bleibt ein wichtiges Thema für das kleine Land nordwestlich von Russland. Die ständige NATO Präsenz und die Erhöhung des Verteidigungsbudgets sind Antworten auf […]

28.03.2016
10 Jahre Mitgliedschaft der drei baltischen Staaten in NATO und EU

Am 3. Mai 2014 fand in Zürich – organisiert von Pro Baltikum – eine Gedenkfeier zu “10 Jahre Mitgliedschaft von Estland, Lettland, Litauen in NATO und EU” statt. Hans Graf  vermittelte dem Publikum mit seinem Vortrag einen eindrücklichen geschichtlichen Abriss, den er unserer Gesellschaft verdankenswerterweise zur Publikation zur Verfügung stellt.

13.08.2014