Willkommen

Die Gesellschaft Schweiz-Lettland (GSL) fördert die Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Die Schwerpunkte legt sie dabei auf die Bereiche Kunst und Kultur, Erziehung und Wissenschaft, Wirtschaft und Soziales. Ihre Partner sind  natürliche Personen, juristische Personen sowie private und öffentliche Institutionen Lettlands und der Schweiz.

Die Gesellschaft Schweiz-Lettland (GSL) fördert die Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Die Schwerpunkte legt sie dabei auf die Bereiche Kunst und Kultur, Erziehung und Wissenschaft, Wirtschaft und Soziales. Ihre Partner sind natürliche Personen, juristische Personen sowie private und öffentliche Institutionen Lettlands und der Schweiz.


Aktuell

Auf den Spuren von Zenta Maurina – Bad Krozingen/Freiburg i.Br., 27. August 2017

AUSFLUG der Gesellschaft Schweiz-Lettland 2017 – Zenta Mauriņa in Bad Krozingen Die Gesellschaft Schweiz-Lettland (GSL) organisierte am Sonntag, 27.8.2017 eine Kultur- und Bildungsreise nach Bad Krozingen zum Gedenkzimmer der lettischen Schriftstellerin Zenta Mauriņa und zum Lettischen Haus in Freiburg in Breisgau. Die  Schriftstellerin Zenta Maurina (1897 – 1978) lebte in Bad Krozingen, hielt Vorträge in […]

30.08.2017
LIGO Sonnenwendefest in Fällanden – 24. Juni 2017

Am Ufer des Greifensees – eine Nacht lang feiern! Gäste: TDK “Ramtai” Ort: Jugendherberge Fällanden, “Im Rohrbuck” Maurstrasse 33, 8117 Fällanden Zeit: 24.6.17 ab 18.00 Uhr bis 25.6.17 um 16.00 Uhr Eintrittspreis: CHF 10 /Person Verpflegung: Jeder bringt seine eigene Verpflegung mit (Grill vorhanden) Übernachtung in der Jugendherberge: CHF 10 (Schlafsack mitbringen) Übernachtung im eigenen […]

24.04.2017
Einladung zur 25. Generalversammlung – 22. April 2017 in Olten

Der Vorstand der GSL lädt seine Mitglieder und an Lettland Interessierte herzlich zur Generalversammlung mit einem vielsprechenden Rahmenprogramm ein. Details finden Sie in der hier. Seminar- und Kongresshotel ARTE, in Olten 10.30h Generalversammlung 12.00h Mittagessen        13.30h öffentliche Veranstaltung: zwei Referate mit Diskussionsrunden zu: Investitionen in Lettland von Bucher Industries AG, Niederwenigen Flüchtlinge in Lettland Musikalische Begleitung vom Lettischen Cellisten […]

03.03.2017
Laimdota Straujuma an der Generalversammlung der Gesellschaft Schweiz-Lettland – 12.03.2016 in Aarau

Die ehemalige Ministerpräsidentin Lettlands (bis Februar 2016) ist heute Mitglied des lettischen Parlaments, der Saeima. Frau Straujuma sprach auf Einladung der GSL über Lettlands aktuellen, sehr vielfältigen Herausforderungen. Sicherheit beispielsweise, ist und bleibt ein wichtiges Thema für das kleine Land nordwestlich von Russland. Die ständige NATO Präsenz und die Erhöhung des Verteidigungsbudgets sind Antworten auf […]

28.03.2016